Kanton Zug

Dafür erhalten Sie Fördergelder

Eine gute Gebäudehülle reduziert den Energiebedarf erheblich und schafft gleichzeitig beste Voraussetzungen für die Nutzung von erneuerbaren Energien. Aus diesem Grund soll immer zuerst die Gebäudehülle verbessert und in einem zweiten Schritt der Wärmebedarf durch erneuerbare Energien abgedeckt werden.

Der Kanton Zug fördert die Wärmedämmung von Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich mit 60 CHF pro m2 wärmegedämmtes Bauteil.

Das müssen Sie beachten

Ihr Gesuch müssen Sie zwingend vor Baubeginn einreichen.

Ihre Liegenschaft muss vor dem Jahr 2000 bewilligt worden sein.

Ab 10‘000 CHF Förderbeitrag pro Gesuch muss für das Gebäude ein GEAK Plus vorliegen.

Weitere Informationen zu den Fördersätzen und Bedingungen finden Sie auf der Website der Energiefachstelle.

Hier reichen Sie Ihr Gesuch ein

Auf unserem Gesuchsportal können Sie das Antragsformular für einen Förderbeitrag direkt ausfüllen.

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Förderung? Unsere Bearbeitungsstelle gibt Ihnen gerne Auskunft.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 041 723 63 75